Berliner Beauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur (BAB)

Kontakt allgemein

Land
Deutschland
PLZ
10369
Ort
Berlin
Straße
Franz-Jacob-Str. 4 B
Telefon
(030) 24 07 92 - 0

Anmerkungen

Berliner Beauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur ist seit November 2017 Tom Sello. Er wurde vom Berliner Abgeordnetenhaus für fünf Jahre gewählt und ist fachlich unabhängig. Tom Sello war politisch in der DDR-Opposition aktiv und engagiert sich seither für die Aufklärung über die SED-Diktatur.
Der Aufarbeitungsbeauftragte hat drei Kernaufgaben: die Beratung von Opfern der SED-Diktatur und von öffentlichen Stellen, die Förderung von Projekten zur Aufklärung über die Diktatur in der DDR sowie eigene politisch-historische Bildungsangebote für die Öffentlichkeit.

Änderungen melden

Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik INSTITUTIONEN am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion