Aufarbeitungsforum Heute und Gestern H-und-G.info

Date/Year of publication
vierteljährlich/kontiunierlich
By

Dr. Christian Booß, Wolfgang Templin, Klaus Schroeder, Uwe Schwabe, Erhart Neubert, Matthias Sengewald, Lothar Rochau

Mathias Sengewald, Zeit-Geschichten, e.V. Erfurt Christian Booß, Aufarbeitungsverein Bürgerkomitee 15. Januar e.V.

Was ist H-und-G.info? In 2020 wurde das Internetforum Heute und Gestern (H-und-G) ins Leben gerufen. Es soll die historische Aufarbeitung mit Gegenwartsthemen verbinden. Es ist als zeitgemäßer Ersatz für die Zeitschrift Horch und Guck gedacht, die seit 2015 nicht mehr regelmäßig erscheint. Das bisher ehrenamtliche Team setzt sich v.a. aus Mitgliedern von ostdeutschen Aufarbeitungsvereinen zusammen. Die Veranwortung liegt beim Aufarbeitungsverein Bürgerkomitee15. Januar e.V., Berlin und dem Zeit-Geschichten e.V., Erfurt. Ziel ist es, pro Quartal einen Schwerpunkt zu erstellen. Die Internetform, erlaubt aber auch schneller auf aktuelle Themen zu reagieren und Schwerpunkte zu ergänzen. Feste Rubriken (aktuelle Aufarbeitungsnachrichten, Rezension, interessante Zeitschriftenartikel aus der NJ und der Gerbergasse 18) sollen das Angebot ergänzen. Vorschläge an die Redaktionsgruppe: post@h-und-g.info Mathias Sengewald, Zeit-Geschichten, e.V. Erfurt Christian Booß, Aufarbeitungsverein Bürgerkomitee 15. Januar e.V.
Publisher

Aufarbeirungsverein Bürgerkomitee 15. Januar e.V.

Language

German

Country

Germany

Submit changes

If you want to submit changes / edit an entry, please login to MEIN CLIO. In MEIN CLIO go to the section WEB, click the +-link and use the search functionality. In the result list you can request editing rights; for further questions contact Clio-online Redaktion