Dr. Tobias E. Hämmerle

Mitarbeiter am NÖ Institut für Landeskunde

Institut für Geschichte

Uni Wien

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Lektor und wiss. Mitarbeiter

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

Flugblatt-Propaganda zu Gustav Adolf von Schweden. Eine Auswertung zeitgenössischer Flugblätter der Königlichen Bibliothek zu Stockholm (Marburg 2019).

Aufstieg und Niedergang der schwedischen Großmacht in zeitgenössischen Medienbildern (1611–1721). Illustrierte Flugblätter im Mediensystem des Heiligen Römischen Reiches, 2. Bde. = Acta Academiae Regiae Gustavi Adolphi 162 (Marburg 2021).

Artikel

., Das Jahr 1619 unter Beobachtung frühneuzeitlicher
Massenmedien. Der Berichterstattungsstil der Zeitung und des illustrierten
Flugblattes im Vergleich. In: Jahrbuch für Landeskunde von Niederösterreich 86 (2020) xxx–xxx. [erscheint Sommer 2021].

., Der livländische Bauer Stephan Rabe führt Karl XII. zum Sieg bei Narva. Ein idealtypisches Beispiel für mediale Wanderungen innerhalb des frühneuzeitlichen Medienverbundes. In: Frühneuzeit-Info 32 (2021) xxx–xxx [erscheint Herbst 2021].

., Lennart Torstensson – ein „Medienstar“ im deutschsprachigen Medienverbund. Die zeitgenössische Berichterstattung rund um Schwedens Kriegszüge in Böhmen und Mähren in illustrierten Flugblättern (1639–1648). In: Sonderband zu schwedischen Belagerung Prags 1648. Hrsg. v. Claudia Reichl-Ham u. Heeresgeschichtliches Museum, xxx–xxx [erscheint Herbst 2021].

., Ruhm und Niedergang der schwedischen Großmacht in frühneuzeitlichen Medien. Der Große Nordische Krieg in zeitgenössischen, deutschsprachigen Zeitungen und Flugblättern. In: Katja Rosenbaum u. Miloš Řezník (Hrsg.), Schweden in Mitteleuropa: Auswirkungen, Nachwirkungen, Erinnerung (Lützen 2021) xxx–xxx. [erscheint Herbst 2021].

., Der nordische Fremde: Historische Untersuchung des medialen Schwedenbildes im Heiligen Römischen Reich (1500–1721). In: Conceptualizing the North = Nordlit Nr. 46 (2020) 95–131. [https://doi.org/10.7557/13.5484]

., Die Wiener Universität zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Der studentische Alltag und die Wiener Alma Mater Rudolphina an der Wende des 16. zum 17. Jahrhundert. In: Jahrbuch des Vereins für Geschichte der Stadt Wien 75 (Wien 2019) 1–36.

., Der Große Nordische Krieg im „Wien(n)erischen Diarium“. Ein Vergleich der zeitgenössischen Berichterstattung rund um die Friedensschlüsse von Altranstädt (24. September 1706) und Nystad (10. September 1721). In: Wiener Geschichtsblätter 74/3 (2019) 233–244.

., Den samtida publicistiska bilden av Gustav Adolf i illustrerade flygblad i dess utveckling (1630–1648/50). In: Biblis. Kvartaltidskrift och Förening för Bokvänner – Kungliga Bibliotekets Vänförening 82 (Stockholm 2018) 2–30.

., Dackefejden (1542–43). The peasants' situation in Småland during the Dacke War-period and their fight against Reformation. In: Norrøna. Zeitschrift für Kultur, Geschichte und Politik der nordischen Länder. Reform! 49 (Köln 2018) 23–31.

., Das postrevolutionäre Wien an der Schwelle zum Neoabsolutismus. Eine Analyse der Vorgehensweisen und Strukturen der polizeilichen Organe anhand von wöchentlichen PolizeiRapporten Juni–Dezember 1851. In: Wiener Geschichtsblätter 72/3 (2017) 243–258.

., „Der Löw von Mitternacht, Ist kommen ins Teutschlandt“. Die zeitgenössische Flugblatt-Propaganda rund um Gustav Adolf von Schweden in illustrierten Flugblättern (1630–1648/50). In: Frühneuzeit-Info 28 (2017) 171–196.

Publikationsliste (Url)

https://univie.academia.edu/TobiasH%C3%A4mmerle