www.zeitzeugen-dialog.de

Geleitet und koordiniert von der "Brücke/Most-Stiftung zur Förderung der deutsch-tschechischen Verständigung und Zusammenarbeit" hat das Projekt "in den vergangenen sechs Jahren in Deutschland und Tschechien rund 350 Begegnungen mit Zeitzeugen organisiert und pädagogisch begleitet. Dabei wurden über 11.000 Schülerinnen und Schüler erreicht." Der tschechische Partner des Projektes ist das Collegium Bohemicum in Ústí nad Labem. Gefördert wird "Zeitzeugendialog" durch Mittel des Europäischer Fonds für regionale Entwicklung, des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds und der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft".
Veröffentlicht durch
Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Redaktion
Veröffentlicht am
12.04.2024
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion