Architektur, Städtebau und sozioökonomischer Wandel 1930-1970

"Die Architektur- und Stadtentwicklung des 20. Jahrhunderts in der Schweiz war bis heute ein Thema, das vornehmlich Architekten, Architektur- und Kunsthistoriker und Planer behandelten. Sozial- und wirtschaftsgeschichtliche sowie technikhistorische Untersuchungen dazu fehlen weitgehend. Das im folgenden skizzierte Projekt nimmt sich dieser historiographischen Forschungslücke an. Die geplante Untersuchung bedient sich der unterschiedlichen Forschungstraditionen der Architektur- und Städtebaugeschichte, Bautechnikgeschichte, Raumplanungsgeschichte und Stadtgeschichte im Sinne der „new urban history“ und integriert sie unter einem übergreifenden interdisziplinären Blickwinkel."
Veröffentlicht durch
Technische Bereitstellung

ETH Zürich: Zürich, CH <http://www.ethz.ch/>

Sprache

Deutsch

Land

Switzerland

Redaktion
Veröffentlicht am
13.04.2024
Beiträger
Thomas Meyer
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion