Buber-Rosenzweig-Institut

Von

Prof. Dr. Christian Wiese, Dr. Judith Müller

Das 2021 feierlich in Frankfurt am Main eröffnete Buber-Rosenzweig-Institut für Jüdische Geistes- und Kulturgeschichte der Moderne und Gegenwart ist nun auch online zu besuchen und zu entdecken. Der Internetauftritt des an der Goethe-Universität Frankfurt angesiedelten Instituts ermöglicht es Interessierten unter https://buber-rosenzweig-institut.de/ mehr über die Geschichte der Einrichtung zu erfahren, sich aber vor allem über aktuelle Projekte, Publikationen und die Tätigkeit und Werdegänge der Mitglieder zu informieren. Ein Veranstaltungskalender informiert über Konferenzen, Workshops und Vorträge am Institut, aber auch die internationalen Auftritte der Forschenden. In Zukunft sollen auch die internationalen Kooperationen und die Lehrtätigkeit der Institutsmitglieder an der Goethe-Universität abgebildet werden. Eine englische Version ist im Entstehen und auch die Gründung eines Freundeskreises ist geplant.
Sprache

Deutsch

Land

Deutschland

Redaktion
Veröffentlicht am
21.02.2024
Beiträger
Judith Müller
Änderungen melden
Wenn Sie einen bestehenden Eintrag aktualisieren möchten: Loggen Sie sich in MEIN CLIO ein. Dort können Sie in der Rubrik WEB am Meldeformular - erreichbar über das +-Zeichen - vorhandene Einträge suchen und die Bearbeitungsrechte anfragen. Für weitere Fragen kontaktieren Sie die Clio-online Redaktion