Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte

Öffentlichkeitsarbeit

Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte

Forschung und Projekte

Derzeitige Position(en)

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Social Media

Frühere Position(en)

1993-2009 Archivarin Staatsarchiv Hamburg
2009-2016 Leiterin Gedenkstättenpädagogik KZ-Gedenkstätte Neuengamme
2016-2020 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der KZ-Gedenkstätte Neuengamme
seit 2020 Öffentlichkeitsarbeit und Social Media der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte

Veröffentlichungen

Monographien (und Dissertation)

- mit Rainer Hering: Fatima und Richard. Ein Paar zwischen Deutschland und Afrika. Hamburg 2017, 194 Seiten
- "Dem Kämpfer für des Volkes Rechte". Heinrich Baerer und die Harburger SPD, Hamburg 2013, 38 Seiten
- mit Kristina Vagt: "...dass du weißt, was hier passiert ist". Medizinische Experimente im KZ Neuengamme und die Morde am Bullenhuser Damm. Bremen 2012, 166 Seiten
- mit Kristina Vagt: Die Gedenkstätte Bullenhuser Damm. Geschichte des Ortes, der Opfer und der Erinnerung. Hamburg 2011, 68 Seiten
- Unterwegs in eine Welt des Verstehens: Gehörlosenbildung in Hamburg vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart (Hamburger Historische Forschungen Band 1) , Hamburg 2008, 418 Seiten
- Die Veddel und wir. Eindrücke aus der Geschichte der SPD Veddel, Hamburg 2007, 68 Seiten
- mit Joachim Frank, Rainer Hering, Volker Reißmann: Der Michel brennt! Die Geschichte des Hamburger Wahrzeichens, Bremen 2006, 224 Seiten
- Bestandsverzeichnis zur Erlöserkirche Borgfelde, (Veröffentlichungen des Archivs des Kirchenkreises Alt-Hamburg Band 15), Kiel 2001, 80 Seiten
- „Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit“ Gemeindechronik der Erlöserkirche Borgfelde (Veröffentlichungen des Archivs des Kirchenkreises Alt-Hamburg Band 8), Hamburg 2000, 136 Seiten.

Artikel

- #75befreiung. Digitales Gedenken 2020 Teil 1, in: Lernen aus der Geschichte vom 29 Juli 2020 (http://lernen-aus-der-geschichte.de/Lernen-und-Lehren/content/14856)
- Das Verfahren gegen den Magdeburger Arzt Dr. Kurt Heißmeyer wegen Verbrechens gegen die Menschlichkeit. In: Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt (Hg): Erinnern! Aufgabe, Chance, Herausforderung 1,2020, S. 42-51 (https://stgs.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/STGS/02_Angebote/Erinnern/Innenteil_1_2020_web.pdf)
- Virtual Time Travels? Digitale Realitäten an Gedenkorten. Vortrag auf dem StartCamp Hamburg #schh19 am 6.9.2019 (https://www.hoou.de/teams/startcamp-hamburg-meets-hoou/articles/virtual-time-travels-digitale-realitaten-an-gedenkorten bzw. https://blogs.hoou.de/startcamp/virtual-time-travels-digitale-realitaeten-an-gedenkorten/)
- Gedenken 2.0. In: Arbeitsgemeinschaft der Ev. Jugend in Niedersachsen e.V. (Hg.): Spuren suchen. Zeichen setzen! - eine Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus. Konzepte & Praxis der historisch-politischen Bildung, S. 84-87
- KZ-Gedenkstätten und Social Media. In: Christian Holst (Hg.): Kultur in Interaktion. Co-Creation im Kultursektor, Wiesbaden 2020, S. 105-118
- Remember the Children. The Bullenhuser Damm Memorial. In: Memoria Nr. 16 (1/2019), S. 16-15 (https://view.joomag.com/memoria-en-no-16-01-2019/0661534001548428430)
- Zwischen Partizipation und Kompetenzorientierung. Wohin entwickelt sich Vermittlungsarbeit mit jungen Menschen? La médiation historique entre participation et transmissionde compétences. Comment évolue le travail de mémoire avec les jeunes? In: Musée national de la Résistance Esch-sur-Alzette: Fragen zur Zukunft der Gedenk- und Erinnerungsarbeit, Luxembourg 2017, S. 110-123
- mit Steffen Jost: Tweetup und MemorialWalk. Social Media in der Vermittlung an den KZ-Gedenkstätten Neuengamme und Dachau. In: Lernen aus der Geschichte, 22.6.2016 (http://lernen-aus-der-geschichte.de/Lernen-und-Lehren/content/13114)
- Der Koffer als Symbol in der Erinnerungskultur. In: Die „Reichskristallnacht“ in Schleswig-Holstein. Der Novemberpogrom
im historischen Kontext. Herausgegeben von Rainer Hering
(Veröffentlichungen des Landesarchivs Schleswig-Holstein Band 109),
Hamburg 2016, S. 317-341
- Der Koffer als Symbol in der Erinnerungskultur. In: zeitschrift für didaktik der gesellschaftswissenschaften Heft 1, 2013, S. 76-99
- mit Kristina Vagt: "...dass du weißt, was hier passiert ist" Anmerkungen zur Neugestaltung der Gedenkstätte Bullenhuser Damm. In: Standbein Spielbein Nr. 94, Dezember 2012, S. 25-29
- mit Kristina Vagt: Die neue Dauerausstellung in der Gedenkstätte Bullenhuser Damm in Hamburg. Konzept und Gestaltung. In: Wehrmacht und Konzentrationslager. Beiträge zur Geschichte der nationalsozialistischen Verfolgung in Norddeutschland Heft 13, Bremen 2012, S. 192-194
- mit Kristina Vagt: Die Gedenkstätte Bullenhuser Damm. In: Gedenkstättenrundbrief Nr. 168, Dezember 2012, S. 23-28
- Morgenstern, Jacqueline; In: Hamburgische Biografie. Personenlexikon, Hg. von Franklin Kopitzsch und Dirk Brietzke, Band 6, Göttingen 2012
- mit Kristina Vagt: Die Gedenkstätte Bullenhuser Damm. In: Hildegard Thevs: Stolpersteine in Hamburg-Rothenburgsort. Biographische Spurensuche. Hamburg 2011, S. 231-250
- Konzepte der Betreuung von Schulklassen in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. In: Das KZ Neuengamme und seine Außenlager. Geschichte, Nachgeschichte, Erinnerung, Bildung. Berlin 2010, S. 329-343
- Fröbel, Friedrich; Fröbel, Margarethe; In: Hamburgische Biografie. Personenlexikon, Hg. von Franklin Kopitzsch und Dirk Brietzke, Band 4, Göttingen 2010
- Mit Schulklassen in der KZ-Gedenkstätte. In: hlz – Zeitschrift der GEW Hamburg 6-7/09, S. 50-51
- Hitler Youth and Forced Sterilization. Deaf Youth of the Third Reich. Examples from Hamburg. In: Mark Zaurov / Klaus B. Günther (Hg): Overcoming the past, determining its consequences and finding solutions for the present, Seedorf 2009, S. 121-132
- Neumann, Paul; Meyer-Schurz, Margaretha; Buek, Heinrich Wilhelm. In: Hamburgische Biografie. Personenlexikon, Hg. von Franklin Kopitzsch und Dirk Brietzke, Band 3, Göttingen 2006
- Dr. Hans Neufeld - eine Spurensuche. In: Zeitschrift für niederdeutsche Familienkunde, Bd. 79 (2004), 2, S. 228-237
- mit Rainer Hering: „Und dieser Krieg schien mir der einzige, der letzte Weg“. Vor 60 Jahren: Luftangriffe auf Hamburg. Erna Stahl schreibt an Wilhelm Heydorn. In: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte Band 89 (2003), S. 207-226
- Glitza, Friedrich; Junge, Hermann; Schär, Alfred. In: Hamburgische Biografie. Personenlexikon, Hg. von Franklin Kopitzsch und Dirk Brietzke, Band 2, Hamburg 2003
- Schär, Alfred. In: Für Freiheit und Demokratie. Hamburger Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Verfolgung und Widerstand 1933-1945, Hamburg 2003, S. 135-136
- Aufklären durch Handeln. Die kleinen Revolutionen des Friedrich Glitza (1813-1897). In: Auskunft. Mitteilungsblatt Hamburger Bibliotheken 22. Jahrgang (2002) Heft 1, S. 36-64
- Wo bleibt der Dank des Vaterlandes? Zur Situation der Schwerkriegsbeschädigten des Ersten Weltkrieges unter besonderer Berücksichtigung Hamburgs. In: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte Band 88 (2002), S. 147-177
- Der 1. Norddeutsche Archivtag in Hamburg. In: Der Archivar Nr. 1 (2001), S. 45-46
- Dörmer, Karl Ludwig; Heinicke, Samuel; Sahrhage, Heinrich; Stahl, Erna; Wendt, Gustav; Wichern, Johann Hinrich. In: Hamburgische Biografie. Personenlexikon, Hg. von Franklin Kopitzsch und Dirk Brietzke, Band 1, Hamburg 2001
- Die Hamburger Gehörlosenschule im „Dritten Reich“. In: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte Band 86 (2000), S. 223-274
- Ein Blick auf die Borgfelder Gemeinde 1933-1945. In: Erlöserkirche Hamburg-Borgfelde. 100 Jahre Kirchengemeinde Borgfelde, Hamburg 2000, S. 18-23
- mit Annett Büttner: „Völkische“ Lehrer und jüdische Schüler in Hamburg. In: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte Band 85 (1999), S.101-126
- Samuel Heinicke in Hamburg. Eine biographische Skizze. In: Auskunft. Mitteilungsblatt Hamburger Bibliotheken 18. Jahrgang (1998) Heft 4, S. 345-359
- Glitza, Friedrich; Heinicke, Samuel; Heydorn, Wilhelm; Hochschule für bildende Künste; Janssen, Horst; Klosterschule; Kunsterziehungsbewegung; Lichtwarkschule; Nossack, Hans-Erich; Wilhelm-Gymnasium. In: Hamburg-Lexikon, hg. von Franklin Kopitzsch und Daniel Tilgner, Hamburg 1998
- Wilhelm Heydorn und die Anfänge der Bahá´í in Hamburg. In: Zeitschrift des Vereins für Hamburgische Geschichte Band 84 (1998), S. 101-127
- Dorothea Elkan und Alfred Schär - zwei verfolgte Taubstummenlehrkräfte im „Dritten Reich“. In: Das Zeichen. Zeitschrift zum Thema Gebärdensprache und Kommunikation Gehörloser Nr. 37 (1996), S. 311-317
- John Pacher und die Hamburger Taubstummenvereine. In: Das Zeichen. Zeitschrift zum Thema Gebärdensprache und Kommunikation Gehörloser Nr. 34 (1995), S. 409-411
- Am Lerchenfeld vor 80 Jahren. In: Epiphyt. Zeitschrift des Ehemaligenvereins des Gymnasiums Lerchenfeld Nr. 4 (1994), S. 17-20

Herausgeberschaften und Editionen

- Jahresberichte der KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Hamburg 2016ff
- mit Oliver von Wrochem: Bildungsangebote der KZ-Gedenkstätte Neuengamme. Ein Praxisreader, Hamburg 2013 (Neuengammer Studienhefte 4).
- mit Rainer Hering (Hg.): Wilhelm Heydorn. „Nur Mensch sein!“ Lebenserinnerungen 1873 bis 1958, Hamburg 1999, 499 Seiten.

Forschungsinteressen und Arbeitsgebiete

Gedenkstättenpädagogik, Archivpädagogik, Deaf History, Öffentlichkeitsarbeit, Kulturmarketing, Online Kommunikation, Digitale Medien, Social Media, Erinnerungskultur, Ausstellungen, Geschichte