Clio-online/

Clio-online ist ein Portal für die Geschichtswissenschaften und bietet Fachinformationen und Kommunikationsdienste. Der gleichnamige Trägerverein wird durch zahlreiche Einrichtungen der Geschichtswissenschaften und Privatpersonen unterstützt. [weiterlesen]

Neu im Web-Verzeichnis/

Neues Online-Angebot

GESCHICHTSBEWUSST -
DAS PUBLIC-HISTORY-PORTAL DER KONRAD-ADENAUER-STIFTUNG

Welche historischen Gründe gibt es für soziale, wirtschaftliche und sicherheitspolitische Problemlagen der Gegenwart? Was sind die gemeinsamen ideellen Grundlagen der liberalen Demokratien des Westens? Diese und andere Fragen diskutiert die Hauptabteilung Wissenschaftliche Dienste/Archiv für christlich-demokratische Politik nun auf der Seite GESCHICHTSBEWUSST.

[weiterlesen...]

Das Dubnow-Institut stellt kostenfrei ein Themenheft zur Verfügung, das es ermöglicht, Aspekte jüdischer Alltagskultur im Unterricht zu behandeln. Die Website bündelt zudem weitere Materialien wie Videos, Interviews und Quellen. Diese eignen sich wie das Themenheft für den Unterricht ab der 7. Klasse und die politische Erwachsenenbildung und bieten sich für Einzelstunden und Projekttage an.

Zwei weitere Themenhefte sind in Planung.

[weiterlesen...]

510 years after Niccolò Machiavelli wrote possibly the most beautiful letter in Italian literature on 10 December 1513, the web portal machiavellianotium.org presents the results of a multi-year research project on the correspondence of the quondam segretario. This is a sub-project of the Freiburg CRC 1015 Otium, which focuses on the strategically staged and realized leisure in the letters.

[weiterlesen...]

Der Podcast zur Großen Landesausstellung „Welterbe des Mittelalters – 1300 Jahre Klosterinsel Reichenau“:
Warum wurden Klöster oft auf Inseln gegründet? Führten Klöster eigentlich Kriege? Und gab es innerhalb der Klostermauern auch gleichgeschlechtliche Liebe? Mit dem neuen Podcast „Mönchsgeflüster“ möchte das Badische Landesmuseum in Karlsruhe Geschichtsinteressierte und Mittelalter-Fans bereits auf die Große Landesausstellung „Welterbe des Mittelalters – 1300 Jahre Klosterinsel Reichenau“ in Konstanz und auf der Insel Reichenau einstimmen.

[weiterlesen...]

Das 2021 feierlich in Frankfurt am Main eröffnete Buber-Rosenzweig-Institut für Jüdische Geistes- und Kulturgeschichte der Moderne und Gegenwart ist nun auch online zu besuchen und zu entdecken. Der Internetauftritt des an der Goethe-Universität Frankfurt angesiedelten Instituts ermöglicht es Interessierten unter https://buber-rosenzweig-institut.de/ mehr über die Geschichte der Einrichtung zu erfahren, sich aber vor allem über aktuelle Projekte, Publikationen und die Tätigkeit und Werdegänge der Mitglieder zu informieren.

[weiterlesen...]